6. Lesebühne zum Mitsingen

DANKE ❤ An alle die gestern dabei waren bei der 6. Lesebühne zum Mitsingen. Ob live im Kino oder daheim vor dem Streaming!!! ❤ Martina Parker du großartige Schreibschwester! Fürs zwicken und für alles !❤ Marietta Gravogl für das sensationelle dolmetschen in Gebärdensprache! ❤ Clemens Schaller für die beste Musik & Co-Moderation!❤ Bernd Schöffmann für…

Weiterlesen

2x Stadlpost und Presse bitte!

Heute in der Früh renn ich verschwitzt in meine Stammtrafik. Die Trafikantin will mir schon mein übliches Packerl auf die Budl legen. „Nein, heute nehme ich bitte 2x die Presse und 2x die Stadlpost“, sage ich voller Freude, wie der Firmling bei Übergabe der goldenen Uhr. „Zwa moi?? Lesn“s doppelt?“„Ja! Das is von mir!“, sag…

Weiterlesen

Mein schönster Tag am Zentralfriedhof

Es gibt Konzerte die Legenden werden.Falco auf der Donauinsel zum Beispiel. Leider ohne mich, weil ich war damals Maturareise in Kreta. (Und in Zimmerquarantäne wegen Sonnenbrand und griechischem Wein. Egal. Verjährt.) Das Konzert gestern wird ganz bestimmt auch eine Legende werden. WIR4 mit Wolfgang Ambros am Wiener Zentralfriedhof.Ein Gratiskonzert vor 10.000 Menschen und einer unglaublichen…

Weiterlesen

Lesebühne mit Gebärdendolmetscherin

Ich freue mich sehr anzukündigen, dass wir bei unserer nächsten Lesebühne zum Mitsingen, neben Stargast Martina Parker auch die Gebärdendolmetscherin Marietta Gravogl begrüßen dürfen! Marietta wird die Veranstaltung in Gebärdensprache übersetzen. Somit freuen wir uns ganz besonders, dass auch Menschen mit Gehörbeeinträchtigung zur Lesebühne kommen können!! Anmeldungen bitte gerne auf http://www.superklumpert.com/live Vielen Dank für die…

Weiterlesen

10 Dinge die ich im Sommer 1990 gelernt habe.

Heute vor genau 31 Jahren war der letzte Tag von meinem allerersten Ferialjob. Ich war knapp 16 und habe den ganzen Juli und August in einem Hotel gearbeitet. Sommer 1990. Roxette war in der Hitparade („it must have been love“) und ich habe gelernt wie man: 1. Gäste beruhigt, nachdem man sie mit Gulaschsuppe angeschüttet…

Weiterlesen

Steirischer Kaffee

„Kennt i den Kaffee a mit Schlog hom?“, frag ich im obersteirischen Kaffeehaus, bemüht ja nix wienerisches durchklingen zu lassen. Grad vorher bin ich Zeuge geworden wie einer saudeppert eingeparkt hat. Die ganze im Gastgarten versammelte Bevölkerung hat den Kopf geschüttelt. Bis es einer ausgesprochen hat: „Host eh des Kennzeichen gsehn?“„Jo kloar“ Ich hab auch…

Weiterlesen

Lesebühne am 16.9. mit Martina Parker

Mit großer Freude darf ich bekannt geben, dass die nächste Lesebühne zum Mitsingen vor der Tür steht! Genau heute in einem Monat, am 16.9. singen und lesen der Clemens Schaller und ich wieder in den Breitenseer Lichtspielen. Und wir haben einen ganz besonderen Stargast: Martina Parker, meine Schreibschwester und die neue österreichische Queen of Crime.…

Weiterlesen

Training für die Stimme

„Schau halt, dass du nicht ganz so aufgeregt bist, dass sich deine Stimme so komisch überschlägt“, hat der Gatte vor der allerersten Lesebühne zu mir gesagt.„Wie komisch?“„Ja, anders halt“ Hilfreich. Danke!Einmal hat er auch gesagt ich lisple. Aber bei der nächsten Lesebühne hat er das aber nicht mehr gehört. Doc Kristek. Die eigene Stimme zu…

Weiterlesen

Sie ziehen sich aus.

Je weiter ich laufe, desto nackerter werden die Menschen…. Oiso, vorab: danke für die vielen Anfragen, die mich nach der Story von der Massenschlägerei hier erreicht haben. Zwei Familien haben daraufhin auch einen Urlaub hier gebucht!Ein paar andere würden gerne mal gemeinsam mit mir verreisen. I like it.Vielleicht mag mich ein Reiseveranstalter als Influääänza einstellen?…

Weiterlesen

Massenschlägerei im Familienhotel

Massenschlägerei im Familienhotel !!! Zuerst sei erwähnt, es wird immer schlimmer mit meinem Sehvermögen. Gerade beim Frühstücksbuffet hab ich mir weiße Schokolade aufs Spiegelei geklescht, weil ich es für Humus gehalten habe. Was ich allerdings sehr gut gesehen habe, war vorgestern Abend eine fette Massenschlägerei hier im Familienhotel! Wir sitzen in der Bar und auf…

Weiterlesen