Tag 18: kennst du eines – kennst du alle…

Die Rede ist von Einkaufszentren. Also, wie ich am Wochenende zur Kosmetik nach Fürstenfeld fahre, fällt mir ein Einkaufszentrum auf, das hat´s zu meiner Zeit noch nicht gegeben. (Also ich meine die Zeit wo ich noch in der Steiermark gewohnt hab, also so vor ein paar Frühlingen quasi…) Is aber auch wieder wurscht, denk ich…

Weiterlesen

Tag 17: falls das Christkind beim Hofer einkauft…

…es gabat heute den Andreas Gabalier Kalender 2013 zu kaufen. Ich darf ja nicht, fürchte das könnte in die Kategorie Klumpert fallen…. Wer den ihn (noch) nicht kennt: das ist der Herr am Foto unten der sich da recht frech in mein Interview gedrängt hat um ein Foto mit mir zu bekommen. Aber gut. Der…

Weiterlesen

Tag 16: chinesischer Apfelsaft? Nicht mit einer Steirerin!

Ich hab ja den weltbesten aller Chinesen ums Eck, den „Goldenen Panda“. Also alle Wiener: gehts dorthin! Alle Blog Leser aus dem Ausland (über die ich mich jeden Tag sehr freue!!!): fahrts nach Wien auf Urlaub und pfeifts auf Sacher & Fieglmüller und ab zum güldenen Panda. Aaaaaber: der Apfelsaft bitte, der muss nicht aus…

Weiterlesen

Tag 15: Kosmetik Klumpert?

Nachdem ich heute Nacht als Aushilfs-DJane gearbeitet habe, hab ich mir soeben eine Super Beauty Behandlung gegönnt. Und ja, das war ARBEIT!! Nicht bloß bissi Musik abspielen. Die georderte Musikrichtung war nämlich House, Dance und RnB. Nix mit Rock. Nix mit Austro-Irgendwas und schon gar kein Schlager (na geeeeh schaaade) Ich hab mich eh bemüht.…

Weiterlesen

Tag 14: wer braucht schon einen Weihnachtsbaum?

Wie jedes Jahr frag ich mich auch heuer wieder: wer bitte braucht 10 Tage vor Weihnachten schon den Baum??? Weil überall schon die Standl aufsperren. Oder braucht das  Christkind eine längere Vorlaufzeit und nimmt deswegen alle Bäume vom Markt damit sich der Weihnachtsmann mit seinem roten LKW brausen kann? Gut, es muss ja nicht jeder…

Weiterlesen

Tag 13: Hl. Lucia

Achtung heute wird´s besinnlich! Heute ist der 13. Dezember (jo eh kloar). Und das is der Tag der Hl. Lucia. Wem dazu jetzt nur Ikea einfällt, der liegt gar nicht so schlecht damit. Denn in Schweden wird an diesem Tag das große Lichterfest gefeiert. Bei uns in Österreich ist das ja nicht so bekannt. Weil…

Weiterlesen

Tag 11: der Frühling ist da!

Leute! Wem der der Winter zuviel ist, wer keinen Bock mehr auf Kälte, Schnee und Eis hat, für den hab ich jetzt den ultimativen Tipp. Benetton Mariahilferstraße!! Ja was treibt die sich nach 10 Tagen schon im Benetton herum fragen sich jetzt aufmerksame Leser. Antwort ist ganz einfach: das 2jährige Weiberl (bin vom Sido inspiriert,…

Weiterlesen

Tag 10: Personal Fernsehtrainer?

Mein schweinsiteures Fitneßcenter hat mir ja bei Vertragsunterfertigung, als ich quasi schon mit gespitzter Miene vorm Unterschriftenfeld gesessen bin, noch zwei Kleinigkeiten mitgeteilt. Nämlich dass die Mitgliedskarte selber (also wirklich das Karterl) 15 Euro kostet. Gut, am Meiselmarkt hätte ich um das Geld schon ein Monat trainieren können. Und die zweite Kleinigkeit war, dass ich…

Weiterlesen

Tag 8: I´m a plastic girl

in a plastic world, living plastic, it´s fantastic??? Während ich heute am Crosstrainer so vor mich hinwackel und dabei „Gute Zeiten – schlechte Zeiten“ schau, sticht mir mein cooles rotes Wasser-Flascherl ins Aug. Da steht groß „BPA free“ drauf. Und da tret ich weiter und überleg wo ich das schon mal gelesen hab. Und da…

Weiterlesen

Die Nächste

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich kauf nix! :
Tirili! Es gibt wieder eine Neue im Bunde der Nix-Käuferinnen-aber-dafür-Bloggerinnen: Susanne verzichtet für 100 Tage auf Klumpert. Welch wunderbares Wort, Klumpert. Solche Worte mag ich, genauso wie Dulliöh, Gfrastsackl, Hieb oder sonstige Begriffe, die schon sehr deutlich auf Österreich, wenn nicht sogar Wien hinweisen. Aber jetzt mal…

Weiterlesen