Hirnverbrannt!!!

15 Apr

Dank „Twilight“ ist ja mein Typ auch wieder ein bisserl modern. Edward und ich sind sozusagen die Gegenbewegung zur klassischen Solarium-Schönheit. Und ja, ich kenne auch alle lustigen Sprüche diesbezüglich (zB „warst Urlaub im Tauerntunnel?“).

Nach jedem Urlaub krieg ich so lustige Fragen gestellt. Als ob der einzige Sinn eines Urlaubs wäre braun zu werden. Das hab ich noch nie verstanden. Gut, der Strandliege-Typ war ich ohnehin noch nie. Nach 30 Minuten werde ich schon ganz hippelig und hab das Gefühlt ich muss was tun. (Das is dann der Punkt, wo der erste Cocktail ins Spiel kommt…)

Natürlich hab ich das nicht immer so locker gesehen mit meiner „Weisheit“. Das wär jetzt sonst gelogen, würde ich das behaupten. Mir ist nix fremd was künstlich braun macht. Solarium (grauslich, langweilig, eng),  Selbstbräuner (super für den Teint der Bettwäsche…),  Airbrush Tanning war auch eine Spitzenerfahrung…. dunkelt im Laufe es Abends noch weiter nach. Sehr spooky…is aber zu teuer und färbt auch ab.

Also trag ich fortan erhobenen Hauptes meine Noblesse mit mir rum und pass auch gut drauf auf. Normalerweise.  Nicht so am Sonntag, da war ich  am Flohmarkt verkaufen und hab vor lauter Begeisterung über den ersten warmen, schönen und sonnigen Tag gleich auf den 3-Fach-Schutz (Kapperl, Sunblocker und Sonnenbrille) vergessen und jetzt hamma den Salat. Die Stirn ist verbrannt und die Nase auch knallrot…. Verkauft hab ich auch nix. Aber das is eine andere Geschichte, die erzähl ich morgen…

 

20130414_122614

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: