Doch nicht Austrias Next Super Schrebergärtner…

Is es akzeptabel sich im grossen Saal des Wiener Rathauses, im Beisein von 1000 geladenen Galagästen, auf den Boden zu werfen und laut „ihr seits alle ur gemein“ zu brüllen? Danach wär mir gestern Abend nämlich gewesen. Aber was bei 3jährigen Kindern mit nervenschwachen und inkonsequenten Eltern ab und an zum Erfolg führt, muss nicht…

Weiterlesen

Namenstag

Wie ich meinen Free-Mail-Account öffne gratuliert mir GMX plötzlich zum Namenstag. Aha. Aso. Also hamma heute Namenstag. Ich und der Rest der Susannes auf der Welt. Vermutlich ist ein Großteil davon ebenfalls schon Ü40, weil in der Statistik steht, dass nach den 70ern nur mehr wenige Susis so getauft wurden. Aber werdet´s schon sehen, der…

Weiterlesen

Kleinstadt Drama

Bin grad auf Sommerfrische in der Heimat. Hartberg. Während der Rest der Familie bei gefühlten 40 Grad heut klarerweise im Schwimmbad is, renn ich deppat mit verdeckter Schulter umadum und schau dass mein Hausfrauentatoo keine Sonne abkriegt. Nachdem ich die Reste vom gestrigen Essen an die Hendl vom Opa verfüttert hab (wo es dann in…

Weiterlesen

Warum ich am 40er mit Frischhaltefolie im besten Restaurant der Welt war.

So. Jetzt bin ich halt 40. Das tolle am Geburtstaghaben ist ja, dass man so liebe Glückwünsche kriegt. Da möcht ich mich jetzt mal ganz herzlich bedanken!!!! Die Nico zum Beispiel, hat mir ein Lebkuchenherz in Mariazell gekauft, da steht drauf: „Ich hoffe, dass du mich nicht vergisst, solang du an diesem Herzen frisst“. Ganz…

Weiterlesen