Je oller je doller 

Ich bin ja net so sehr der Strandurlaubstyp. Mit 2 Wochen Belek machst mir keine Freude. Weil meistens is mir das zu heiß (Strand), zu kalt (Wasser), zu aufsehenerregend („is die immer no net Braun?“), zu lang (bis zum Heimflug), aber in erster Linie viel zu langweilig!!! Ich bin so ein überzüchtetes Mitteleuropäer Exemplar, ich…

Weiterlesen

Du Idiot.

Heute war Amtstag. 2 Ämter an einem Tag. Soviel erleb ich sonst in einem Jahr nicht. Pass auf: Erstes Amt war das Marktamt an einem großen berühmten Wiener Markt. Da war ich heute in der Früh, beruflich. Wollte eine berufliche Geschichte mit einem Marktstandler machen, mit dem Herrn Tadäus (Dank Sponge Bob merk ich mir auch…

Weiterlesen

Lei, lei mit flotten Bienen

Und, habts alle schone eine Polonäse durchs Büro gemacht heute? Ich geh als „Oma von der Elsa“. Damit wenigstens wer das Eis-Prinzessinnen Kopftuch trägt. Ich hätte auch das Kleid angezogen, wenn ich 50cm kleiner wäre. Weil das, sowohl mühsam als auch teuer, erstandene Elsa-Kleid hängt heute – am Tag der Tage – nicht am Kind, sondern…

Weiterlesen

Lass jetzt los!

Da bin i wieder. Und nein. Auch wenn der Titel (wann is eigentlich das Wort „Überschrift“ aus der Mode gekommen? Überall heißt es nur mehr „Titel“ oder „Headline“, na wurscht) vielversprechend klingt. Es geht nicht um Fifty Shades of wemauchimmer. Und auch nicht um den Valentinstag. Haben die eigentlich den Kinostart absichtlich auf den Zeitpunkt…

Weiterlesen