der schönste Verkehr is am Montag morgen…

Sitz gerade in der BIM am Weg ins Büro. Find ja Öffi fahren viel inspirierender als Auto fahren. Während man im Auto maximal ein paar vor der Stirn angedeutete Scheibenwischer Bewegungen von den lieben Verkehrsteilnehmern abkriegt, oder gerne auch den mahnend erhobenen Mittelfinger, fehlt im Auto schlichtweg das akustische Element. Wie zum Beispiel gerade in der Straßenbahn: 

„Es Schwoazkappler Sautrotteln kennts mit ole miteinand am Oasch lecken“, so der junge Mann mit der noch etwas unfrisierten Out-of-Bed Frisur und der Blechdose Bier in der Hand. (Vermutlich war nur die Milch aus) 

Eigentlich wollt ich was anderes erzählen, jetzt bin ich aber schon am Ziel angekommen und hör lieber auf damit, beim Gehen ins Büro weiter zu tippen. Sonst riskier ich garantiert ein „geh Oide Schleich di weida do“ ….

In diesem Sinne wünsch ich allen eine gute Reise durch den Morgenverkehr und einen wunderschönen Tag!!!