Jetzt sind sie da ! 

Ich wohn in einer äußerst unhippsterischen Gegend. Wenn ich mich so richtig vom Trend umgeben fühle möchte, steig ich in die U3 und fahr in den 7. Wenn ich wieder zurück komme ist alles wieder angenehm normal. Das hippeste im Grätzel ist maximal der heuer errichtete Gemeinschaftsgarten neben der Bim Haltestelle, oder wenn sie beim…

Weiterlesen

Wann haben wir damit aufgehört? 

Wann verliert man eigentlich die Fähigkeit Blitzfreundschaften zu entwickeln? Solche die sich wie Blitzeis in Sekunden bilden und dann genauso schnell und rückstandsfrei wieder auftauen. Heute beim Frühstück: „Schatz, wir machen einen Familien Badeausflug an den See!“ Kind: „Mit wem?“ „Mit uns! Deiner Familie“ Der Blick des Kindes pendelt suchend zwischen dem Gatten und mir. Außer…

Weiterlesen

Es gibt immer Solche und Solche … 

Solche wie mich, die mit wenig Gepäck reisen, weil Besitz belastet, weil Besitz aus- und eingepackt werden muss und weil Besitz herumgeschleppt werden muss. Außerdem ist Besitz voll old School. Sharing ist Caring lautet das neue Credo !  Dann gibt es aber auch Solche, die geplant und gut vorbereitet durchs Leben, insbesondere durch die Urlaube…

Weiterlesen

1:0 für mich ! 

Den Männern ist das eh ganz recht, dass es regnet, als wir im Hotel ankommen. Also wird sofort das Tablet im Zimmer aufgeladen, die WLAN Codes gecheckt und das Streaming auf ORF 1 beginnt. Beach Volleyball Finale.  Ich kenn mich nicht so gut aus damit, weil bei „Leibesübungen“ im Unterricht hab ich mich immer geduckt…

Weiterlesen