Love & Peace & Punk Rock 

23 Dez

Mein Bruder hat den Spitznamen Excel Punk.Weil er in einem Excel Sheet genau Buch darüber führt auf welchen Punk Rock Festivals er in den letzten Jahren war. (Und das waren viele.)

Ich hingegen bin mehr so der Hippie. Innerlich. Und ohne Achselhaare. Als Hippie muss man natürlich exotisch und südlich reisen. Mit Flips Flops und bunten Tüchern und sonst nix im Handgepäck. Wir reisen auch gern südlich, in Gedanken. Und in Echt reisen wir dann meistens bis ins Südburgenland. Doch diesmal wagen wir uns richtig weit weg: Sri Lanka! Nach Weihnachten gehts los. Was für ein Abenteuer ! 

Jetzt weiß ich nicht ob die Hippies auf ihren VW-Bus Reisen durch Indien vorher auch im Tropeninstitut waren. Uns haben sie dort jedenfalls Impfungen im Gegenwert von einem weiteren Urlaub verkauft. Da fliegt eine 4-köpfige Familie schon nach Belek um das Geld. Wir hingegen sind abgesichert gegen Diptherie, Cholera, Thyphus, japanische Enzephalitis und allerhand andere lustige Krankheiten. Der Hippie hat vermutlich was geraucht und war dann auch geschützt gegen alles… 

Die Aufregung vor so einem Abenteuer lässt einen auch noch weitere dringliche Spontankäufe tätigen. Stichwort: Reiseapotheke. 

Sicherheitshalber hat der Gatte hier ein paar Accessoires in der Apotheke geordert. Und wie ich das alles jetzt grad so einpacke, kommen mir ernsthafte Zweifel an unserer Hippie Existenz. 

Pass auf was wir alles haben: 

– Wundkompressen groß und klein

– Leukosilk

– Travelgum (wenns wackelt)

– Zintona (Reiseübelkeit)

– Iberogast (gegen Magen/Darm Erkrankungen)

– Dulcolax (wenn nix mehr geht)

– Imodium akut (wenn zuviel geht)

– Antibiophilius (für das Gleichgewicht…) 

– Octenisept (Wunddesinfektion) 

– Hansaplast wasserabweisend 

– Betadona (Wundgel)

– Insecticum Gel 


Um die bekannten Sri Lankinesischen Gelsen abzuwehren werden wir außerdem unsere Langarm Shirts in einer Insekten abweisenden Substanz tränken. 

Ich rede noch nicht von Multifunktionsjacken, die extra für die Reisen ins Hochland angeschafft wurden … 

So wie ein echter Punk vermutlich selten Excel Listen erstellt, trägt ein Hippie möglicherweise auch keine Multifunktionsjacken und importiert auch nicht das gesamte westliche Gesundheitssystem in ein Urlaubsland. 

Aber gut, es kommt auf die innere Haltung an. Und sind wir da nicht alle Punks und Hippies?

In diesen Sinne: 

Love & Peace & merry Christmas!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: