Der Gscheitling aus ….

8 Jul

„Schau,“ sagt der Gatte, „das ist zum Beispiel ein typisches Haus im Stil des Historismus, wo das äußere Erscheinungsbild auch schon Hinweise auf die innere Verwendung gibt.“

Ich unterbreche mein Spiel mit dem Handy Filter und bin beeindruckt. Selbst nach 14 Jahren kann er mich immer noch überraschen. Der Sachkunde Unterricht in der Großfeldungsiedlung war offenbar doch weitreichender als angenommen.

„Oben der erste Hawara mit dem Dreizack, das is der Neptun, der Gott des Meeres. Der letzte ganz links is der Hermes, der Schutzgott der Reisenden und Kaufleute. Oiso, wos is drinnen in dem Haus?“

„Handtaschen ?????“

Verzweifeltes Kopfgeschüttle.
„Eine Reederei !! Waren von A nach B, von Wasser und zu Land.“

So gscheit der Mann !!!!

PS: das einzige was mir zum Thema Historismus und äußeres Erscheinungsbild eingefallen wäre ist, dass sich Botox nach 3-6 Monaten wieder abbaut…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: