In Hartberg verlorn…

Jahrelang ist man als Bewohner des Bezirkes Hartberg im Windschatten von Fürstenfeld gestanden. STS hat mit seinem gleichnamigen HIT unseren Nachbarn zu internationalem Ruhm und Bekanntheit verholfen. Und ich musste mir auf sämtlichen studentischen Parties immer „i will wieder ham….“ anhören, um dann zu erklären, dass das eh ur nett gemeint ist, aber ich von…

Weiterlesen

Russendisko in der Sauna

Nach 1 Stunde am Stepper und 30 Minuten am Fahrrad hätte ich mir schon ein bissl Ruhe verdient. Aber nein, eine russische Zuhälterbande hat offenbar die Herrschaft über den Saunabereich im Fitnesscenter übernommen. Während ich versuche in der Biosauna bei entspannt wechselndem Licht meinen sportlich geschundenen Körper zu entspannen, schreien die Russen laut und aufgeregt…

Weiterlesen

Schienenersatzverkehr

Dieses Wochenende ist die U4 zwischen Margaretengürtel und Landstrasse gesperrt. Wir wollen zur Ferien Messe und müssen daher beim Margaretengürtel in den Schienenersatzverkehr umsteigen. Beim Margaretengürtel oben kreisen statt der sonst üblichen Junkies diesmal die Touris wie verzweifelte Hendln auf der Suche nach Futter. Oder ihrer Legebatterie. So ein Schienenersatzverkehr haut dich als Touri schnell…

Weiterlesen

Neujahrsschweinderl im Flugzeug

Beim Abflug hat der Pilot gesagt, dass wir etwas später dran sind, wegen „sehr starker Verschmutzung“ der Maschine vorher. Hab ich auch noch nie gehört so eine Durchsage. Hab dann die ganze Zeit beim Flug überlegen müssen, warum das solche Saubadln waren, die Passagiere vor uns, und was die wohl gemacht haben. Wir haben uns…

Weiterlesen

Auf der Flucht…

Wenn man schon illegal im benachbarten 5-Stern-Hotel frühstücken geht, sollte man sich vielleicht unauffällig und ruhig verhalten. So wie ich heute. Äh. Nicht. Also die Sache ist die. Gleich neben unserem Hotel ist so ein Luxus Hotel. Und naja, man soll ja auch über seinen Tellerrand hinausblicken und deswegen habe ich vorgeschlagen, dass wir heute…

Weiterlesen