Mir wird immer schlecht.

Ich liebe die Tage wo sie diese Schulausflüge machen am Ende vom Jahr.

Wenn die großen Reisebusse schon im Schulhof warten. Sich davor aufgeregt schnatternde Nicht-Zweier-Reihen bilden,
die letzten Sitzformationen besprochen werden („bitte ich will unbedingt neben der Sofia sitzen“) und der letzte Gesundheitscheck erfolgt. („Mama, mir wird immer schlecht beim Busfahren!!!“)

Wenn man dann ungeküsst („keine Zeit!“) vor der Schule steht und die letzten Tipps hinterher ruft („dann setz dich doch ganz vorne hin“).

Und wenn du dann mit den anderen Eltern hinterherwinkst und überlegst ob man denen vielleicht ein Abschiedsbussi geben könnte (wenigstens wer?!) dann hörst du es von weit her rufen:

„Ok Mama, dann speib ich halt dem Busfahrer ins Gnack!“

🙄