Sportpille ja oder nein?

Würde irgendjemand auf der Welt Sport machen (also anstrengenden mit schwitzen und so) wenn es eine Pille gäbe, mit der man alle Ziele, die man mit Sport erreichen will, auch so erreichen kann???
Zum Beispiel auf der Couch oder im Bett?
Das habe ich kürzlich mit der lieben Alva diskutiert und wir waren uns sehr einig, wie unsere Antwort lauten würde…

Hier im Hotel gibt es offenbar auch so sportliche Neigungsgruppen. In der Früh beim Frühstück kommen die schon top ausgestattet daher und bedrängen dich mit ihrer subtilen Sportausstrahlung. Während ich meine Pancakes mit reichlich Milchreis übergieße (die haben da Kokosmilchreis!!! #inlove), stehen die Supersportis beim Sprossenbuffet (Superfood!) und häufen Tomaten auf ihre Tellerchen.
Ist das vielleicht wie bei den Haustieren? Dass man langfristig beginnt sich zu ähneln?
Also ich meine jetzt Frühstücksteller und Besitzer.
Die Frühstücksteller der Sportler sind gesund, knackig und mit roten Backen….
Bei mir ist alles weich (Pancakes) und weiss (Milchreis).
Und am Ende ist da wieder das schlechte Gewissen. Wieso war ich nicht schon sporteln?

Stattdessen lieg ich am Strand faul rum und träume von meinem sportlichen Ich. Und da ist mir die Sache mit der Pille wieder eingefallen. Das einzige, wo ich mir vorstellen kann, dass Sport wirklich und wahrhaftig Spass macht, ist wenn man so einen Fussball Hobbyverein oder so hat. Wo man was mit Freunden spielt und dann nachher was trinken geht.
Aber erstens kann ich nicht Fussball spielen und zweitens wären mir 90 Minuten ehrlich gesagt eh auch schon wieder zu lang.
Also mir würde eine alkoholunterstützte Literaturgruppe vermutlich auch schon reichen….

So, also bitte jetzt um ehrliche Abstimmung in Punkto Pille! Und falls Pille nein, warum?!

Ich freue mich auf spannende Diskussionen, weil ich kann eh noch nicht schlafen. In unserer thai-deutschen Clubdisko singen sie grad ur laut „Griechischer Wein! Ist so wie das Glück der Erde…“
Dieses Glück ist international….

PS: ich bin mir nicht sicher, wenn ich jetzt vom Balkon runterschauen würde, ob sich da nicht eine Polonäse durch die Anlage schlängelt…. ok das wäre dann vielleicht auch wieder eine Teamsportart nach meinem Geschmack!