BOMMEL!!!

Zur Feier des Tages haben wir heute beim JeKaMi Quiz bei der Strandbar mitgemacht.
Die Abkürzung steht für JEder KAnn Mitmachen.

Soweit. So vielversprechend.
Eine ostdeutsche Jungmutti hat uns eingeladen mit ihr ein Team zu bilden. (Hab ich schon erwähnt, wie sehr ich die Ossis mag? Das is wie ein Magnet, wir finden immer zueinander, die Ossis und ich)

Auf jeden Fall, der Spielleiter war in einen Ganzkörper Robbie Kostüm. Dem Maskottchen vom Robinson Club.
Er hat laut die Fragen aus der Kategorie „Märchen und Kindheit“ vorgelesen und wer als erster die Antwort gewusst hat, musste laut BOMMEL schreien und danach die Antwort.

Ich war immer zu spät und hab nie was gewusst. Aber unsere Ostmutti im Team war grossartig. Sie wusste viel.
Am Nebentisch saß ein Typ der ausgesehen hat wie Sascha, der berühmte Sänger.

Dann kam endlich eine Frage für mich:
„Von wem stammt die Aussage yes, we can make it?“
Ich habe die Hand nach oben gerissen und laut BOMMEL gerufen und gleich danach:
„Angela Merkel!“

Falsch!
Bob, der Baumeister wäre richtig gewesen.

Na gut. Vertan, sprach der Hahn.

Inzwischen kommt der Gatte hinzu und sieht mich in der Strandbar die Hände hochreissen und laut Bommel rufen. Er schaut kurz nach, was ich da trinke.
Ich kann ihn aber nicht aufklären weil ich muss sofort die Antwort auf die Frage, wer immer null problemo sagt, rausrufen:
ALF!!!!!! Alf Tanner!!!

„Du wast owa scho, dass am Nebentisch der Sasha sitzt, oder?“ sagt der Gatte.
Und tatsächlich. Meine einzige richtige Antwort im deutschen Strandquiz fand unter den Augen von Sasha statt.

Oiso dann, in diesem Sinne rufe ich als Motto für 2020 aus:
„Yes, we can make it! Null problemo!“

Happy new year euch allen und danke fürs Mitlesen immer!!!! 😍