Mein halber OASIS Moment

Gestern war ich beim halben Oasis Konzert im Gasometer. Weil nur ein Bruder gesungen hat. Nämlich der, der Schuld ist, dass zahlreiche Großeltern Probleme damit haben, den Namen ihrer Enkelkinder richtig auszusprechen:

„Lei-Ähm“, oder „Liii-Em“

Auf jeden Fall der Gallagher im Gasometer. Ich ganz hinten, weil sehen tu ich hinten wie vorne nix bei Stehkonzerten.
Der Liiii-äm hat so einen weißen Tatortreiniger Schutzanzug angehabt. Keine Ahnung warum. Ich hatte mal so ein Teil an, als ich vorhatte den Terrassen Tisch händisch abzuschleifen. Die Nachbarn dachten die Spurensicherung ist bei uns.
Zum Schluss hat er auch noch die weisse Kapuze vom Schutzanzug aufgesetzt. Da hab ich dann ab und zu ein weißes Zipferl oben gesehen. Das war mein Oasis Moment.

Zum Schluss hat er dann auch noch ein paar Oasis Welthits performt. Und wir alten ü40er sind uns in den Armen gelegen und haben mitgegrölt.
Für irgendwas muss es ja gut gewesen sein, dass wir die späten 90er Jahre mit Oasis in Karaokebars verbracht haben….

PS: für alle die auch so einen halben Oasis Moment aus meiner Perspektive erleben möchten, hier das Foto: