Training für die Stimme

„Schau halt, dass du nicht ganz so aufgeregt bist, dass sich deine Stimme so komisch überschlägt“, hat der Gatte vor der allerersten Lesebühne zu mir gesagt.
„Wie komisch?“
„Ja, anders halt“

Hilfreich. Danke!
Einmal hat er auch gesagt ich lisple. Aber bei der nächsten Lesebühne hat er das aber nicht mehr gehört. Doc Kristek.

Die eigene Stimme zu hören, ist für viele so wie die eigenen Oberschenkel in einer schlecht ausgeleuchteten Umkleidekabine im Panoramaspiegel zu betrachten.

Meistens vergisst man das aber schnell wieder, weil Stimme halt, kann man eh nicht ändern. Ganz hab ich den Satz aber nie vergessen, vor allem als mich Sony letztes Jahr gefragt hat, ob ich Lust hätte das Austro Podkastl zu co-moderieren.
Was ich???? Mit dieser Stimme??

Wenn ich lang rede, zb beruflich hab ich auch manchmal das Gefühl, dass es gleich aus ist mit der Stimme. Oder sich alles so gepresst anfühlt.

Und dann habe ich auf Facebook verfolgt, wie die liebe Niki Löwenstein ihr Logopädie Studium erfolgreich abgeschlossen hat. Nebenberuflich! Respekt! Denn Niki ist auch Journalistin und Moderatorin.
Geniale Kombi für meine Aufgabenstellung. Also habe ich sie gefragt, ob sie sich vorstellen könnte mir zu helfen.

Und vor kurzem haben wir mit einer Analyse gestartet, die von Niki gemeinsam mit zwei Studienkolleginnen durchgeführt wurde. Hoch spannend und professionell war das. Ich musste laut und leise rufen und Texte vorlesen und so Sachen. Der offizielle Begriff dafür ist Stimmfeldanalyse und Stimmfunktionsprüfung.

In Kürze starten wir mit der „Arbeit“ und ich freu mich sehr darauf! Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

PS: Als Vorbereitung soll ich mir ua auch Menschen überlegen, wo ich die Stimmen schön finde. Auf gach ist mir die Senta Berger eingefallen oder der Oscar Werner und natürlich Heinz Strunk 😍 wobei ich glaub bei dem liegt es am Inhalt

Hat noch wer Tipps, welche Menschen schöne Stimmen haben oder besonders schön reden?