Normalerweise…

Normalerweise wäre ich jetzt, am 14.6. um 08 Uhr irgendwas in den Breitenseer Lichtspielen nervös herumgeschurlt und hätte Sessel auf die Bühne getragen, Flaschen eingekühlt, meinen Laptop mit dem Liedertexten oben beim Vorführerkammerl an die Leinwand angeschlossen, mit dem Gatten das Licht eingestellt und dem Clemens beim Soundcheck zugehört. Am 14. Juni im 14. Bezirk…

Weiterlesen

Energie aus.

So genau hätt i’s a net wissen müssen…. Ich will mit dem Drive now zum Mädelsabend. Wunder mich noch warum so nicht gescheit startet. Merke dann (blitzgescheit!), dass es sich wohl nicht um ein herkömmliches Auto, sondern ein Elektro Auto handelt. Hüpfe wie ein angeschossener Hase mit dem Elektro Auto den Flötzersteig hinunter. Was mich…

Weiterlesen

Nur die Liege zählt

Adelheid, es ist soweit!Im September erscheint mein 1. Buch ! ❤ Heute ist druckfrisch die Vorschau des Verlages erschienen. Und da steht es schwarz auf weiß. Was für eine Freude!!! Was für eine Aufregung! Danke Vanessa Wieser, Chefiza vom großartigen Milena Verlag für dein Vertrauen! PS: So und jetzt wird wieder weitergeschrieben…. jetzt wisst ihr,…

Weiterlesen

In Krisenzeit neu erfinden…

Man muss sich in Krisenzeiten neu erfinden! Oiso, bin i jetzt Frauenbeauftragte beim besten Motorradmagazin: dem Motorradreporter! Mr. Karl Katoch danke für das Vertrauen ! PS: alle die jetzt die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, und meinen Führerschein in Frage stellen, keine Sorgen, es geht eh NICHT ums Autofahren! 😂 owa lest selber: Nach 7…

Weiterlesen

Ich bin jetzt bei der Post!

Als ich 10 Jahre alt war, bin ich immer super aufgeregt zum Briefkasten. Hätte ja ein Brief meiner besten Freundin aus Wien drinnen sein können. Mit 17 habe ich quasi vor dem Postkastl campiert, weil ein Brief von meinem ersten langjährigen Freund kommen hätte können. Auch aus Wien. Da gabs noch kein Mail oder Whats…

Weiterlesen

Tom & Jerry

Mein Opa und meine Oma hatten eine Schneiderei in der Steiermark. Dort hat auch mein Papa dieses Handwerk gelernt. Bei mir war dann leider Schluss mit diesem Talent. Nicht, dass ich es nicht versucht hätte. HTL Ball in Pinkafeld, irgendwann 1990 oder 91. Ich hab mir ein sexy Ballkleid aus rotem Satin genäht. Huschi pfuschi,…

Weiterlesen

Zu viele Putzfrauen

Ich wohne ja nahe der Ottakringer Grenze in einem seltsamen Haus. Für die Detektivspiele der Kinder ist das durchaus zuträglich. Letztes Jahr im Advent wurden alle Schulkolleginnen durch den dritten Stock eskortiert. „Schaut mal! Da hat die Polizei wem die Tür eingetreten!“. Die anderen Kinder kommen dann verstört von unseren Besuchen heim und erzählen, dass…

Weiterlesen

Nächste Lesebühne am 26.3.!

Am 26.3. ist wieder unsere grossartige & wunderbare LESEBÜHNE ALLTAGSGSCHICHTEN & MITSINGEN!!!! Diesmal hab ich mir einen besonderen Starghost eingeladen! Und nein, das ist jetzt nicht die steirische Aussprache von Stargast. Auch wenn es passend wäre, weil die Dame ist auch Ost Steirerin, wie ich: Katharina Domiter,Journalistin beim größten Frauen- und Lifestyle Magazin Österreichs,Bloggerin auf…

Weiterlesen

Die Wahrheit über den Weltfrauentag

In den internationalen Frauentag hab ich gestern standesgemäß hineingefeiert, im besten Etablissement der Stadt: der Bonbonniere Bar. Allein der Name ist schon ein Traum, genauso wie die Inneneinrichtung und der Klavierspieler. Allen voran aber die Chefin! Die schon seit vielen Jahren das Lokal resolut und mit typischem Wiener Charme betreibt.Hier sucht die Chefin noch die…

Weiterlesen

Plötzlich Prinzessin

Im Kurier steht heute, dass in einem Kindergarten in Hamburg bestimmte Verkleidungen im Fasching jetzt verboten sind. Weil „rassistische Kostüme würden Traditionen und Geschichte von einzelnen Bevölkerungsgruppen vereinfachen und auf einzelne Merkmale reduzieren….“ Folglich: Nicht Politisch korrekt. Oder wie es angekürzt heisst: Not P.O.C. Ich suche daher ein Gruppenfoto aus meiner Kindergartenzeit heraus, und überlege…

Weiterlesen